• Iserv dateien downloaden

    Posted on Juni 20, 2020 by in Allgemein

    Handbuch Software Upgrade Guide – Hinweis 1. Verwenden Sie beim manuellen Herunterladen von Softwareupdates den vollständigen Modellnamen des Fernsehers. Ex) 47LX9500-UA : Der vollständige Modellname. 5 Basisprozedur Platzieren Sie die Datei „FwuPath“ im Root-Verzeichnis. Installieren Sie Kürbis. Gehen Sie zu Optionen: Download-Pfad: C: Geben Sie alle Dateien. Nehmen Sie alle Dateien. Open Management Tab auf Basisstation: Menü * 47* Management-Übertragungsprotokoll: TFTP SysLog Ebene: Debug Open Firmware Update Tab: Firmware Update Server Adresse: PC IP-Adresse Firmware-Pfad: .FwuPath Klicken Sie auf Speichern. Base Stations aktualisieren: Aktualisieren Sie diese Basisstation nur Stand Alone Update Alle Basisstationen Multi Cell Setup Fügen Sie die erforderliche Version ein und klicken Sie auf Speichern. Kürbis beginnt mit dem Senden der Dateien.

    Basis blinkt Rapid rot dann haben solidegrün. FIRMWARE ABGESCHLOSSEN. EarthExplorer kann zum Suchen, Anzeigen und Herunterladen von ISERVIR-Daten verwendet werden. Die Sammlung befindet sich in der Kategorie ISERVIR. Die Bilder wurden mit einem kundenspezifischen automatisierten Georeferenzierungsprozess geolokalisiert, der eine durchschnittliche Genauigkeit von 2 km liefert. ISERV-Farbbilder werden archiviert und über EarthExplorer am USGS Earth Resources Observation and Science (EROS) Center verteilt. Die Daten stehen im JPEG- und GeoTIFF-Format zum Download zur Verfügung. Zu jedem JPEG gehört eine XML-Hilfsdatei, eine JPEG-Weltdatei (JGW)-Datei, die Bildpositionen und Geometrieinformationen bereitstellt, sowie eine OVR-Übersichtsdatei, die die Bildpyramide mit reduzierter Auflösung enthält, um die Bildverarbeitungssoftware benutzerfreundlichkeit zu vereinfachen. Durch einen Klick auf Internetlink im Hinzufügen-Aufklappmenü kann Sie Internetverknüpfungen anlegen.

    Die Verknüpfung kann Sie dann direkt auf Ihrem Computer anklicken und öffnen. Geben Sie sie nun einen Namen für die Verknüpfung und die entsprechende Adresse im Format www.mein-iserv.de ein. Ersetzen Sie hierbei mein-iserv.de durch die jeweilige Adresse. Coverage Maps, die die Verfügbarkeit von ISS SERVIR-Produkten anzeigen, stehen zum Download zur Verfügung. 4 Handset-Prozedur Platzieren Sie die Datei „FL7“ im Root-Verzeichnis. Installieren Sie den USB-Treiber. Setzen Sie den Dongle ein. Überprüfen Sie Comport in Device Manger. Gehen Sie zur Stammdatei: Öffnen Sie FL7.cfg mit Notepad.

    Bearbeiten Sie den Comport. Speichern & Beenden. Setzen Sie den Dongle in die Kopfhörerbuchse des Mobilteils ein. Das Mobilteil muss ausgeschaltet sein. Öffnen Sie die CMD-Eingabeaufforderung, und geben Sie Folgendes ein: Cd-Cd FL7 Drücken Sie nicht die Eingabetaste, bis die Schaltflächenkonfiguration abgeschlossen ist. Fl.bat pega (Drücken Sie die TAB-Taste, dies wird automatisch den Dateinamen vervollständigen). C:-FL7>fl.bat PegasusMKII_Raffle_Pp_and_boot_v0179_b0004.hex Sobald sich die obige Zeile im CMD befindet, führen Sie die folgende Sequenz durch: HOLD DOWN the Dongle button. HOLD in der RED-Taste am Mobilteil. LEAVE die Dongle-Taste. Drücken Sie enter auf der CMD-Eingabeaufforderung. Lassen Sie nur die rote Taste, sobald die Zahlen mit dem Zählen begonnen haben.

    Sobald es abgeschlossen ist, entfernen und ersetzen Sie die Batterie. DIE FIRMWARE IST ABGESCHLOSSEN. Die ISERV hat 3 Bilder pro Sekunde aufgenommen, die etwa 19 km x 11 km Fläche abdecken. Im Folgenden finden Sie Daten oder Webanwendungen, die mit diesem Produkt verknüpft sind. ISS SERVIR Environmental Research and Visualization System (ISERV) Digital Object Identifier (DOI) Nummer: /10.5066/F7K0737X Die ISERV-Archivsammlung enthält Level R (RAW) und Level 0-Produkte. Für die Daten der Ebene 0 werden alle Kommunikationsartefakte wie Synchronisierungsframes, Kommunikationsheader und doppelte Daten entfernt. Bilder werden mit der WGS 1984 Web Mercator Auxiliary Sphere georeferenziert. Bestätigen Sie die Ausführung durch setzen des Häkchens Ich bin sicher, dass ich mein Windows-Profil zurücksetzen wird und klicken Sie dann auf zurücksetzen. Überschreitet das Windows-Profil eine Größe von 20 MB wird auf der Startseite der eigen Hinweis eingeblendet. Das ISS SERVIR Environmental Research and Visualization System (ISERV) ist ein automatisiertes System, das entwickelt wurde, um Bilder der Erdoberfläche von der Internationalen Raumstation (ISS) zu erhalten.